Gedächtnisschrift for Hannes Unberath

The publishing house C.H. Beck has recently released the “Gedächtnisschrift für Hannes Unberath”. Edited by Stefan Arnold and Stephan Lorenz the volume contains, among others, four German language contributions relating to private international law and international civil procedure:

  • Frank Bauer, Art. 59 EuErbVO: Verfahrensrechtliche Kollisionsnorm zur Sicherung des freien Verkehrs öffentlicher Urkunden (pp. 19 ff.)
  • Wolfgang Hau, Zivilsachen mit grenzüberschreitendem Bezug (pp. 139 ff.)
  • Peter Kindler, Der europäische Vertragsgerichtsstand beim Warenkauf im Lichte der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes (pp. 253 ff.)
  • Gerald Mäsch, Patrick Battistons Jackettkronen und das Kollisionsrecht, oder: Das Deliktsstatut bei Verletzungen im Rahmen von internationalen  Sportgroßveranstaltungen (pp. 303 ff.)

For more information see the publisher’s website.

Comments on this entry are closed.